Biografie

 

PotofskiNach dem Realschulabschluss machte Ulli Potofski eine Ausbildung als Koch. 1970 startete er seine journalistische Laufbahn bei Radio Luxemburg, wechselte 1979 zum WDR-Hörfunk und arbeitete dort als Sportreporter. 1984 ging er zu RTL plus, wo er bis 1992 Sportchef war. Parallel moderierte er Sendungen wie „Anpfiff“ oder „Ein Tag wie kein anderer“, von 1998 bis 2002 im DSF das Magazin „Auf Schalke“. Beinahe zwanzig Jahre lang sah man ihn auch als Moderator in der Nachrichtensendung RTL aktuell !

Mitte 2006 übernahm er Programmverantwortung und Moderation beim digitalen Pferdesport-Spartenkanal „Raze“. Zudem kommentiert er seitdem bei „Sky TV“ Spiele der 2. Fußball-Bundesliga sowie des DFB-Pokals, ist Fieldreporter in der Bundesliga. Kult wurden auch seine Sendungen „Mein Stadion“ und „London Calling“ bei Sky.

Ulli Potofski ist darüber hinaus auch als „Schauspieler“ bekannt, wirkte in diversen Spielfilmen mit – unter anderem mit Uwe Ochsenknecht in „Fussball ist unser Leben“ oder in dem Abenteuer der „Teufelskicker“.

Er ist der Sprecher aller Teufelskicker Hörspiele – mit über 60 Folgen ein Top-Produkt von Sony Family Entertainment.

Seit geraumer Zeit ist er auch der Erzähler in den wunderbaren Pferdegeschichten von KATI&AZURO ( Europa Label).

Im Raum Pulheim ist Ulli Potofski seit dem 02.03.2017 auch Station-Voice von Antenne Pulheim.

Galoppfans treffen den vielseitigen Reporter immer wieder als Bahnmoderator auf den Rennbahnen in Köln,Dortmund und Hannover.

 

Weitere Projekte von Ulli Potofski
  • Buchproduktionen – unter anderem entwickelt Ulli Potofski als Autor verschiedene Kinderbuchreihen
  • Lesungen
  • Realisation von Hörbüchern
  • Konzeption, Produktion von Werbefilmen
  • oder neuen TV-Formaten
  • Moderationen auf Messen
  • Vorträge
  • Coaching
  • Nachwuchsförderung